Der Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" ist eine Initiative der Unfallkasse in Nordrhein-Westfalen. Er wird seit dem Schuljahr 2007/08 jedes Jahr ausgeschrieben.

Der Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" wird an Schulen in Nordrhein-Westfalen vergeben, die Gesundheitsförderung und Prävention in die Entwicklung ihrer Qualität integrieren. Je nach Größe und Schülerzahl kann eine Schule bis zu 12.000 € erhalten. Alle teilnehmenden Schulen erhalten eine inhaltliche Rückmeldung über das Ergebnis ihrer Bewerbung.

Unsere Schule hat sich nach dem Gewinn des Preises im Jahr 2010 nun Ende 2011 zum zweiten Mal für den Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" beworben.

Wir freuen uns, dass unsere Schule nach Auswertung der Daten wieder in den dritten Durchgang gekommen ist. Am 28. März 2012 hat in diesem Rahmen ein ganztägiger Schulrundgang stattgefunden.

Ende Juni kam dann die Nachricht: die Hans Alfred Keller-Schule hat wieder gewonnen:
Diesmal sind es 7.530,-- Euro!

Die Preisverleihung fand am 19.09.2012 im Oktogon der Zeche Zollverein, Essen statt.

Dieser Preis wurde im Rahmen einer Präsentation mit Vertreten der Schulaufsicht, des Schulträgers sowie lokaler Sponsoren und Kooperationspartner am Donnerstag, dem 20. September 2012 um
11 Uhr in der Schule gefeiert.

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3