In guter Tradition hatte die Bürgergemeinschaft Zange auch dieses Jahr wieder einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt organisiert, der das Aufstellen und Schmücken des Weihnachtsbaumes begleitet.

Am ersten Adventswochenende wurde der Baum aufgestellt und mit den selbst gebastelten Sternen und Kugeln der örtlichen Kindergärten und der HAK – Zange geschmückt. Während im oberen Bereich die Feuerwehr mit einer Hebebühne den Schmuck aufhängte, konnten die Kinder im unteren Bereich selbst schmücken.

Viele Kinder der Grundschule waren gekommen, um mit zu helfen und auf dem Weihnachtsmarkt Waffeln zu essen, Kakao zu trinken oder Kinderpunsch.

Dieses Jahr war es allen ein besonderes Anliegen, möglichst auf Plastik im Baumschmuck zu verzichten. So hatte die Grundschule bunte Sterne aus Holzspachteln gebastelt und der Kindergarten Kugeln mit Vogelfutter aufgehängt. Als die Lichter am Baum angingen waren sich alle einig – der Baum sah wunderschön aus!

Am Verkaufsstand der Grundschule konnten viele verschiedene Weihnachtsbasteleien erworben werden. Besonders begehrt war eine kleine Geschenkbox, die 15 Minuten Weihnachtsstimmung versprach. Schnell war sie ausverkauft, genauso wie all die anderen Sterne, Tannenzapfenmännchen, Schlüsselanhänger und selbst gebackenen Plätzchen. So kam eine stattliche Summe zusammen, die der Grundschule und den Kindern zu Gute kommt.

Zum Schluss kam – wie versprochen – noch der Nikolaus und verteilte Leckereien an die Kinder, die mit Weihnachtsliedern dankten.

Nächstes Jahr sind sicher wieder alle dabei, um sich am ersten Adventswochenende gelungen auf Weihnachten einzustimmen.

 

Kalender

März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Termine

31.03.2020 - Schulschließung
06.04.2020 - Osterferien
20.04.2020 - ADAC Fahrradparcour