Wie andere Stadtteile auch hat das Deichhaus seinen eigenen Weihnachtsbaum. Das Besondere: Der Weihnachtsbaum ist in einem Vorgarten auf dem Deichhaus, genauer in der Straße „An den 6 Bäumchen 8“ groß geworden. Ein Baum vom Deichhaus fürs Deichhaus also. Der Spenderin, Frau Cordola Land, will für Nachwuchs sorgen, die BG-Deichhaus wird sicher in 10 Jahren wieder vorbeischauen. Von der Gartenbau Firma Kellers kostenlos an seinen Platz transportiert, mit Hilfe der Siegburger Feuerwehr durch die Kinder der vereinseigenen Kindertagesstätte Deichhaus Küken wunderbar geschmückt, ziert der Baum nun den Kreisel an der Frankfurter Straße.
IMG_1167_1.jpg             IMG_1618.jpg

Am 30.11 haben KITA-Kinder gemeinsam mit Kindern der Grundschule und einigen Eltern sowie Großeltern im HAKUNI einen fröhlichen vorweihnachtlichen Nachmittag verbracht. Nach einer Nikolausgeschichte, spannend erzählt von Claudia Ossendorf, wurde mit einigen Liedern in Begleitung  zweier Gitarren die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Danach konnten Groß und Klein beim BINGO – Spiel ansehnliche Preise ergattern. Die Kinder erhielten zumindest einen Trostpreis, so dass der Nachmittag für alle ein gutes Ende nahm.

IMG_1666.jpg

Seit dem 1. Dezember werden auf dem Deichhaus die zur Tradition gewordenen „Lebenden Adventsfenster“ zelebriert. Mittlerweile, so die Organisatorin Marlies Meyer, hat sie mehr Anmeldungen als freie Termine.

Vom 01. bis zum 22.12 trifft man sich, nach einem im Internet und Facebook der BG-Deichhaus veröffentlichten Plan, Punkt 18.00 Uhr. Es sind Freunde, Bekannte, Nachbarn oder einfach Deichhäuser und Siegburger, die sich von dem Angebot, das sich grundsätzlich an alle richtet, angezogen fühlen und vorbeikommen. Der jeweilige Gastgeber ist für den individuellen Programmablauf, der meist aus einer kleinen Geschichte, 2-3 Liedern, Glühwein, Tee, Kakao, eventuell auch Schnittchen, Kekse, Eintopf oder, oder, oder besteht, verantwortlich.

IMG_1693.JPG

Heinz Schmitz zum Beispiel hat als stadtteilbekannter Literat und Dichter die Stimmung bei seinem Fenster - Termin in Reimform mit folgendem Vortrag auf den Punkt gebracht:

Wenn​ ​einer​ ​dann​ ​zu​ ​Eichs​ ​hingeht,
weil​ ​er​ ​auf​ ​scharfes​ ​Chily​ ​steht
und​ ​ist​ ​zum​ ​Singen​ ​noch​ ​bereit,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​Willi​ ​seine​ ​Würstchen​ ​grillt,
Ron​ ​genussvoll​ ​seinen​ ​Förster​ ​killt,
wenn's​ ​draußen​ ​friert​ ​und​ ​auch​ ​gar​ ​schneit,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​Glühwein​ ​sorgt​ ​für​ ​gute​ ​Laune,
Alfred​ ​bläst​ ​auf​ ​der​ ​Posaune,
wenn​ ​fromme​ ​Lieder​ ​schallen​ ​weit,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​ein​ ​Weihnachtsmann​ ​voll​ ​Eleganz,
aussehen​ ​mag​ ​wie​ ​Burgemeisters​ ​Franz,
wenn​ ​Groß​ ​und​ ​Klein​ ​sich​ ​daran​ ​freut,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​die​ ​Stimmung​ ​mal​ ​stagniert,
wird​ ​fix​ ​ein​ ​Entertainer​ ​engagiert.
Wenn​ ​der​ ​bei​ ​Rosenbaums​ ​erscheint,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​jeder,​ ​der​ ​hat​ ​teilgenommen,
vom​ ​Glühwein​ ​hat​ ​genug​ ​abbekommen,
zu​ ​Hause​ ​ankommt,​ ​ziemlich​ ​breit,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.

Wenn​ ​wochenlang,​ ​bei​ ​guter​ ​Verpflegung,
das​ ​ganze​ ​Deichhaus​ ​in​ ​Bewegung,
bei​ ​herzlicher​ ​Gemeinsamkeit,
dann​ ​Freunde​ ​ist​ ​hier​ ​Weihnachtszeit.“



Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4