Das Jubiläum von Pfarrer Knitter nahmen die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der Hans Alfred Keller-Schule zum Anlass mal selbst einen Gottesdienst für ihren Pfarrer zu gestalten.Der Rahmen wurde von Diakon Kerling und den Religionslehrerinnen geschaffen und dann von den Kindern mit Ideen zum Thema „Ein besonderer Schatz“ gefüllt.

So kam Herr Knitter am 22. Oktober wie jeden zweiten Mittwochmittag zum Schulgottesdienst in die Schule und fand keine Kinder vor. Frau Kronberger, Schulsekretärin und Ehrenamtlerin der Kirchengemeinde, wartete schon auf ihn und führte ihn in die nahegelegene Kirche Sankt Elisabeth. Dort staunte Herr Knitter nicht schlecht als er seine Schülerinnen und Schüler unter den katholischen Kindern der Hans Alfred Keller-Schule entdeckte. Gemeinsam bereiteten ihm die Kinder einen tollen Einzug zu dem Lied „Du bist du“. Diakon Kerling erklärte dem sichtlich überraschten Pfarrer, dass dieser Gottesdienst ganz für ihn wäre und er sich entspannt zurücklehnen dürfe. Passend zum Thema „Ein besonderer Schatz“ hatten die Kinder unter anderem Komplimente für Herrn Knitter vorbereitet, die sie ihm vorlasen.

Hier nur ein paar Beispiele:

Du bist für uns ein wertvoller Schatz, weil du eine tolle Stimme hast und uns schöne Geschichten erzählst.

Du bist für uns ein wertvoller Schatz, weil du uns siehst.

Du bist für uns ein wertvoller Schatz, der gerne alle Kinder in seine Kirche einlädt.

Du bist für uns ein wertvoller Schatz, weil du gute Gottesdienste machst und uns viel beibringst.

So ganz zurücklehnen konnte sich Herr Knitter aber dann doch nicht. Das Lied „Halleluja“ (ein sehr beliebtes Lied aus dem Schulgottesdienst) musste er einfach mit seiner Gitarre begleiten und die Kinder sangen kräftig mit.

Mit dem letzten Lied „Wünsche schicken wir wie Sterne“ überreichten die Kinder ihre Wünsche an Herrn Knitter, die sie auf gelbe Sterne geschrieben hatten (hier zwei Beispiele):

Lieber Pfarrer Knitter, ich wünsche dir, dass Gott dich immer beschützt und du immer Glück hast.

Ich wünsche dir, Pfarrer Knitter, dass du weiterhin bei deiner Arbeit viel, viel Spaß hast!!



Hand in Hand in einer langen Menschenkette wurde zum Abschluss das „Vater unser“ gebetet. Am Ende waren sich alle sicher: Diese Überraschung ist in jeder Hinsicht gelungen.

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4